Header-Bild

Testberichte zur Biorepair Zahn-Milch

500 freundin Trend Lounge-Mitglieder testen und bewerten die Mundspülung

 

Lieber Tester,

 

nun bist du gefragt: Gemeinsam mit deiner Familie und Freunden testest du die Zahn-Milch von Biorepair. Hält die besondere Mundspülung, was sie verspricht?

 

Berichte uns von deinen Erfahrungen!


Wir sind gespannt, wie dein Test verläuft und was du zur Biorepair Zahn-Milch sagst!

 

Verrate uns zum Beispiel:

 

  • Was war dein erster Gedanke beim Auspacken?
  • Wie gefällt dir das Verpackungsdesign?
  • Wie beurteilst du die Handhabung der Mundspülung?
  • Wie gefallen dir Duft, Farbe und Konsistenz der Spülung?
  • Hat sich dein Mundgefühl durch die Anwendung verbessert?
  • Was sagen deine Familie und Freunde zur Zahn-Milch?
  • Empfehlst du die Zahn-Milch von Biorepair weiter?

 

Nutze einfach die Kommentarfunktion, um uns über deine Erfahrungen und die Eindrücke deiner Mittester auf dem Laufenden zu halten.

 

Deine Fotos vom Test kannst du in der Galerie Tester-Fotos veröffentlichen.

Du hast auch ein Video von deinem Test gedreht und dieses auf Youtube hochgeladen? Dann übermittle uns bitte den Link zum Film als .

Wir freuen uns auf deine Testberichte!

Viele Grüße,
Cornelia vom freundin Trend Lounge-Team

Fotos: Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG / Biorepair ; iStock/Jacob Wackerhausen

570 Kommentare

Du musst registriert sein, um Kommentare verfassen zu können. Hast du bereits ein Benutzerkonto, dann melde dich rechts oben an.
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Gupppyfrau
Leider nichts für mich... - von Gupppyfrau am May 22, 2017 7:34:22 PM

Zunächst einmal zur Verpackung. Die Lösung kommt in einer weissen Kunststoffflasche mit Schraubverschluss. Auf dem Verschluss steckt ein Messbecher.

Die Anwendung ist denkbar einfach. Gut schütteln und dann im Mund bewegen. Ausspucken, fertig.

Die Lösung schmeckt einigermaßen angenehm- die Konsistenz finde ich allerdings nicht gut- ist mir persönlich zu dickflüssig für eine Mundspülung. Leider habe ich dias Mittel nicht gut vetragen. Meine gesamte Mundschleimhaut hat stark gebrannt, meine Zunge fühlte sich pelzig an, sogar leicht taubb. Nach mehreren Versuchen musste ich den Test leider abbrechen. Offenbar vetrage ich die Mundspülung leider nicht.

Die Wirkung auf die Zähne war allerdings toll. Sie fühlten sich nach dem Spülen sehr viel glatter an und erschienen zatsächlich weißer! 

Für Menschen, deren Mundschleimhaut nicht so empfindlich ist weie meine es offenbar ist, seine echte Empfehlung!

polly08
Abschlussbericht - von polly08 am May 22, 2017 9:05:53 AM

Meine Familie und ich werden die Zahnmilch auch weiterhin nutzen. Wir wurden überzeugt...und werden die Milch weiterempfehlen. Kleines Manko: doch recht teuer.

 

Ausgiebig getestet - von carrona6 am May 22, 2017 1:14:19 AM

Ich hab die Zahnmilch jetzt täglich getestet. Am Anfang hab ich sie morgens und abends verwendet, zum Schluss jetzt aber nur noch abends. Zweimal am Tag ist mir einfach zu viel und das Gefühl auf den Zähnen morgens mochte ich dann auch nicht mehr. Ich glaub auch, das es einmal am Tag auch reicht. Die Anwendung ist echt einfach, und nach dem Spülen fühlen sich die Zähne richtig schön glatt und "gepflegt" an. Nach dem ersten Mal essen war das Gefühl dann wieder weg. Der Geschmack war für mich okay, allerdings wollte meine 6jährige Tochter es auch versuchen, sie hat es aber gleich wieder ausgespuckt. Ich glaube, das die Zahnmilch ab 6 Jahren noch nicht geeignet ist. Ich denke mal schon, das die Zahnmilch was bringt, allerdings kann man das ja schlecht nachweisen. Meine Flasche ist noch nicht leer, aber ich werde wahrscheinlich sie wahrscheinlich nicht nachkaufen. Meine Freundinnen haben auch fleißig getestet und sie waren eigentlich durch weg positiv überrascht. 

sternchen67
Geld kann man sich sparen, - von sternchen67 am May 21, 2017 8:51:34 PM

ich weiß nicht wieviel Mist noch auf den Markt kommt , um den Leuten mit leeren versprechungen geld aus der Taasche zu ziehen, Dieses Produkt gehört definitiv dazu.

Nun ja - von ninjaelke am May 21, 2017 8:30:34 PM

Leider konnte die  Biorepair Zahn-Milch mich nicht vollkommen überzeugen - die anfänglichen Euphorie wich , die Wirkung war schon erkennbar - wäre da nicht dieser Geschmack und die Schärfe ... wenn die zu ändern wäre,könnte ich mir durchaus vorstellen die  Biorepair Zahn-Milch weiterhin zu kaufen. Es beweißt immer wieder , wie wichtig diese Produkttests sind,damit man sich seine eigene Meinung unter heimischen Bedingungen bilden kann,zumal viele meiner Tester durchaus zufrieden mit der  Biorepair Zahn-Milch waren - aber die hatten ja auch nur eine Probe davon.Herzlichen Dank nochmals an das Freundin Trend-Lounge Team  und für ihr Vertrauen - es hat viel Spaß gemacht ;) gerne mal wieder ;) 

Hat fast überzeugt - von birgidn am May 21, 2017 8:01:20 PM

Die Zahnmilch habe ich ausgiebig getestet sowohl abends als auch morgens nach dem Zähne putzen. Abends konnte sie mich mehr überzeugen, da der Film, der sich über die Zähne legt abends länger spürbar ist, weil man nichts mehr isst und trinkt. Morgens nach der Verwendung der Milch ist der Effekt leider nur bis zum nächsten Essen oder Trinken gegeben, was zwar logisch ist, aber eben in Frage stellt, ob die Wirkung dann noch so groß ist. Der Geschmack ist mir persönlich etwas zu scharf, etwas weniger Schärfe wäre nicht schlecht. Trotzdem hinterlässt die Milch einen sehr angenehmen Geschmack im Mund. Die Anwendung ist sehr einfach und die Milch lässt sich gut dosieren. Zudem ist sie meinern Meinung nach sehr ergiebig.

Werde die Milch sicher nochmal kaufen, aber ich denke nicht regelmäßig. Die weiteren Produkte von Biorepair werde ich mir auch noch anschauen.

gisele100
vorbehaltlos zu empfehlen - von gisele100 am May 21, 2017 7:10:25 PM

Also ich kann die

Biorepair Zahn-Milch

nur vorbehaltlos weiter empfehlen. Zum Glück habe ich fast keine Probleme mit den Zähnen oder dem Zahnfleisch, aber ich fühle mich einfach mit der Zahnmilch viel besser. Meine Zähne fühlen sich herrlich glatt und sauber an und vor allen Dingen liebe ich den frischen Atem. Mir ist die Zahnmilch absolut nicht zu scharf, ich kann damit auch besser atmen. 5 Sterne von mir. Habe die Zahnmilch schon auf meinem Einkaufszettel und will jetzt ergänzend auch die Biorepair Zahncreme ausprobieren

Ich liebe Biorepair ;-) - von Goldy am May 21, 2017 12:12:43 PM

Schon beim Auspacken fiel mir die Verpackung der Flasche positiv auf - sie erinnert definitiv an Milch. Die Konsistenz jedoch gleicht eher einem "normalen" Mundwasser und fühlt sich sehr angenehm an. Man hat gleich ein tolles Frischegefühl im ganzen Mund.... die Schärfe ist gerade noch so ok. Etwas weniger wäre aber auch in Ordnung gewesen. Meine Zähne fühlen sich nach der Anwendung reiner & auch glatter an. Die Mundspülung ergänzt super die Verwendung mit der Biorepair Zahncreme, welche ich bereits schon vor dem Test benutzt habe. Ein tolles Team für schöne Zähne!!!!

Abschließende Worte - von cookiecutter am May 21, 2017 12:43:38 AM

Noch ist meine Flasche nicht leer, da ich es nicht jeden Tag anwenden kann. Mir ist die Spülung einfach zu scharf. Aber alle zwei bzw. drei Tage ist aushaltbar. Eine spürbare Glätte der Zähne sowie eine Unempfindlichkeit gegenüber Heiss und Kalt habe ich wohlwollend aufgenommen. Nur dieses taube Gefühl und der enorme Speichelfluss haben mich schon etwas gestört. Ich werde die Zahnmilch weiterverwenden , wäre aber dankbar, wenn die Rezeptur dahingehend verändert wird, das die Schärfe nicht mehr so extrem ist.

pinkmaus
Mundspülung Biorepair - von pinkmaus am May 20, 2017 8:39:41 PM

Insgesamt ein lobenswertes Produkt . Jedoch für mich und meinen Mann ist die Spülung zu scharf. Darum ist es uns nicht mehr möglich, sie täglich anzuwenden. Ein Mittester sagte mir, er wolle die Mundspülung auf Grund der Inhaltsstoffe nicht testen :( Weißere Zähne hat keiner festgestellt dafür ein guter Zahnschmelzschutz. Vielen Dank für den interessanten Produkttest.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Nach oben
-